Scholl links

Sportfeste


Traditionell finden in jedem Jahr die Bundesjugendspiele im Leichtathletik–Dreikampf statt.

Die Schüler/Innen kämpfen um die Ehrenurkunde des Bundespräsidenten, um die Pokale Beste/Bester in der Klassenstufe  im Leichtathletik - Dreikampf zu sein und um neue Schulrekorde zu erreichen.

Diese findet man unter ► „Sport–Schulrekorde“.


Schollsportfest 2016/2017 - Bundesjugendspiele

Termin: 13.06.2017

DANKE an alle Sportlerinnen , Sportler und Kampfrichter für den tollen Einsatz und Leistungen.

über 100 Schüler erhielten die Ehrenurkunde des Bundespräsidenten Frank Walter Steinmeier

2 Schulrekorde wurden erzielt.

Gewinner des LA-Dreikampfes

 

Mädchen

Punkte

Klasse

Jungen

Punkte

Libby Buder

1543

7

Theodor Ciko

1292

Franziska Bartsch

1238

8

Dominik Ebert

1533

Karolin Rudolf

1366

9

Yannik Endler

1512

Joanne Schiffer

1581

10

Lukas Giese

1619

Sophie Marks

1336

11

Evgenij Pavlenko

1625

Klassenstufe 7 - 11 im Harbig-Stadion,

Sportbefreite Schüler Klasse 7-11 müssen um 8:00Uhr im Stadion sein!

ab 8:00Uhr Klassen 7-9 bs ca. 13:30Uhr

ab 9:45Uhr Klassen 10/11 - bis ca. 15:30Uhr

7./8. Klassen: 8x100m Mix-Staffel (4 Mädchen + 4 Jungen)

                          75m/Weitsprung/Ballweitwurf/800m/1000m

9. Klasse: 8x 100m MIX-Staffel

                   100m/Weitsprung/Kugelstoßen/800m/1000m

10./11. Klasse:  8x100m Mix-Staffel:

                            100m/ Weit - oder Hochsprung/ Kugelstoßen/ 800m/1000m

Viel Erfolg